Althammer-Kill > Leistungen > Datenschutz > Seminar „Datenschutzkoordinator/in“

Seminar „Datenschutzkoordinator/in“

Durch die Datenschutz-Grundverordnung sind viele Maßnahmen intern und extern umzusetzen. Daher ist es sinnvoll für Organisationen sog. „Datenschutzkoordinatoren“ einzusetzen, die mit den Prozessen und Abläufen in der Organisation vertraut sind. Mit den notwendigen Datenschutzkenntnissen können sie das Management und die Datenschutzbeauftragten unterstützen.

Unsere Leistung / Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Aufgabenbereiche für Datenschutzkoordinator/innen
  • Basiswissen für die Unterstützung des DSB bei der Planung und Durchführung datenschutzrelevanter Maßnahmen
  • Praxisprobleme beim Datenschutz und Lösungswege

Nutzen & Vorteile

  • Erwerb der wichtigsten datenschutzrechtlichen Grundlagen
  • Kenntnisse über technisch-organisatorische Maßnahmen
  • Formulare, Mustertexte und Arbeitshilfen für den Datenschutzalltag
  • Teilnahmebescheinigung / Zertifikat „Datenschutzkoordinator/in“

Zielgruppe

  • Mitarbeitende, die als Datenschutzkoordinator/in* eingesetzt werden sollen
  • Ansprechpartner für Organisationsleitung und Datenschutzbeauftragte
  • Personen, die sich Basis-Datenschutzkenntnisse aneignen möchten

Varianten

Wir bieten diesen Lehrgang als Online-Seminar sowie als Präsenzveranstaltung an. Weitere Informationen zu unserem Angebot finden Sie hier.

Randbedingungen

  • Mindestens 8 Teilnehmer, maximal 18 Teilnehmer
  • Datenschutzrechtliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich
  • 2 Tage

Angebot anfordern

Sie haben Fragen zu unserem Angebot? Bitte hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und wir melden uns kurzfristig bei Ihnen. Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie hier.