Webinar

Datenschutz-Problematik bei Drittlandstransfers

Referent: Simon Lang
Produktmanager & Berater für Datenschutz

Am 16.07.2020 und somit inmitten der weltweiten Corona-Pandemie sorgte das EuGH-Urteil (Schrems II) zur Übermittlung von personenbezogenen Daten in die USA für viel Aufsehen. Viele Organisationen in der gesamten EU stehen seitdem vor der Frage, wie mit Cloud-Anbietern und insbesondere mit US-Anbietern wie Microsoft, Amazon Web Services (AWS), Google und Co. umzugehen ist.

Wir stellen Ihnen in diesem Webinar die Ursachen für das EuGH-Urteil dar sowie die daraus resultierenden Perspektiven zur Ausgestaltung möglicher IT-Strategien im Kontext von Datenschutz und Informationssicherheit. Insbesondere wollen wir die Fragen klären, wie ein rechtskonformer Einsatz unter Berücksichtigung des Urteils möglich ist und welche Rahmenbedingungen hierfür hergestellt werden müssen.

24.02.2021
Termin
09:30–10:30 Uhr
Zeit

Ihre organisatorische Ansprechpartnerin

Nina Hoffmann
Nina Hoffmann
Tel. +49 511 33 06 03-0

Melden Sie sich an.

Melden Sie sich zu unserem kostenfreien Webinar an und erhalten Sie zusätzlich unseren regelmäßigen Fachnewsletter mit aktuellen Themen zum Datenschutz, Informationssicherheit und Compliance.
Teilnahmebedingungen und AGB für Seminare.

expand_more
LinkedIn
Xing
Website
Newsletter
Kollegen/in
Mitarbeitende von Althammer & Kill
zurücksetzen