Althammer-Kill > Leistungen > Informationssicherheit > Aufbau eines ISMS nach BSI IT-Grundschutz / ISO 27001 / TISAX / VdS 10000

Aufbau eines ISMS nach BSI IT-Grundschutz / ISO 27001 / TISAX / VdS 10000

Zur dauerhaften Sicherstellung der Informationssicherheit ist die Einführung und der Aufbau eines Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) notwendig. Ziel ist es, Verfahren und Regelungen des Informationssicherheitsverbundes zentral und übersichtlich festzuhalten und zu dokumentieren.

Unsere Leistung

  • Vorbereitung zum Aufbau des Informationssicherheitsmanagementsystems (Geltungsbereich, Rollendefinition, Informationssicherheitsrichtline)
  • Konzeptionierung eines Berechtigungs- und Asset-Managements (Prozessbeschreibung, Planung und Durchführung)
  • Maßnahmenmanagement 
  • Management von Informationssicherheitsereignissen & -vorfällen
  • Risikomanagement
  • Einführung unterstützender Prozesse
  • Schulungen und Unterweisungen zur Informationssicherheit
  • Aufbau eines Auditprozesses
  • Beschreibung, Planung und Durchführung von Management-Bewertungen
  • Definition, Planung und Überwachung von Prozesskennzahlen

Ihr Nutzen

  • Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Anforderungen
  • Strukturiertes Vorgehen zur Aufrechterhaltung der Informationssicherheit
  • Erfüllung der Stakeholderanforderungen
  • Unterstützung des Datenschutzes

Zielgruppe

  • Organisationen im deutschsprachigen Raum
  • Organisationen aller Größe

Varianten

  • ISO 27001
  • BSI IT-Grundschutz
  • TISAX
  • ISIS12
  • VdS 10000

Sie haben Fragen zu unserem Angebot? Bitte hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und wir melden uns kurzfristig bei Ihnen. Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie hier.