Datenschutzerkärung

Willkommen auf der Website der Althammer & Kill GmbH & Co. KG.

Wir legen, alleine schon bedingt durch unsere Unternehmensausrichtung, großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre.
Auch die notwendige Transparenz beim Umgang mit personenbezogenen Daten ist für uns ein elementarer Baustein unseres Internetauftritts. Daher kommen wir unseren Informationspflichten nach § 13 TMG gerne nach und informieren Sie auf dieser Seite über die  Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten.

Allgemeines
Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten  möglich.

Die Protokollierung von IP-Adressen durch unseren Webserver haben wir deaktiviert, somit werden keine Daten über Ihren Besuch gespeichert.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist ohne Verschlüsselung nicht möglich. Aus diesem Grund verwenden wir grundsätzlich eine SSL-Verschlüsselung (https://…) zur Übertragung der Daten zwischen unserem Server und Ihrem Internetbrowser.

E-Mail Kontaktformular
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Ihre Nachricht zwar verschlüsselt an unseren Mailserver übertragen wird, die Zustellung jedoch unverschlüsselt über das Internet erfolgt.

Bitte fügen Sie daher keine vertraulichen Informationen in das Kontaktformular oder in eine unverschlüsselte E-Mail ein.

Die im Kontaktformular erhobenen Angaben zu Vorname, Name, Organisation, E-Mail, Telefonnummer und Nachricht werden von uns nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage bei uns gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Nach Abschluss der Bearbeitung werden die Angaben gelöscht. Lediglich im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Archivierung des Mailverkehrs werden Daten darüber hinaus für max. 10 Jahre aufbewahrt.

Newsletter
Bei der Anmeldung zu unserem Newsletter müssen Sie uns Ihre E-Mailadresse mitteilen. Die Angabe Ihres Vor- und Nachnamen ist optional. Diese Angaben verwenden wir ausschließlich, um Ihnen den Newsletter zuzusenden bzw. diesen zu personalisieren. Der Newsletter enthält Informationen zu den ausgewählten Themen.

Ihre Daten bleiben bei uns gespeichert, bis Sie sich wieder von unserem Newsletter abmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder eine entsprechende Mitteilung an uns möglich. Mit der Abmeldung widersprechen Sie der Nutzung Ihrer E-Mailadresse und weiterer Daten zur Newsletterversendung. Ihre E-Mailadresse und weitere Angaben werden dann umgehend aus unserem Newsletter-Verteiler gelöscht.

Web-Analyse
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.  Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Als Betreiber dieser Website haben wir eine gesonderte Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung gemäß § 11 BDSG mit Google Inc. abgeschlossen.

Web-Fonts
Auf dieser Website werden Webfonts von Adobe Typkit eingebunden. Typekit gehört zu Adobe Systems Inc. Beim Abruf der Webfonts werden Daten an Typekit bzw. Adobe übertragen, wie zum Beispiel Ihre IP-Adresse, Browsertyp, Browser-Version und weitere Daten. Für Details zum Umgang mit Ihren Daten bei Adobe lesen Sie bitte hier.

Auskunft und weitere Informationen
Bei Fragen zu Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie zur Wahrnehmung Ihrer Rechte als Betroffener auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung sowie zum Widerruf bereits erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an datenschutz@althammer-kill.de