Althammer-Kill > Leistungen > Informationssicherheit > Externer Informationssicherheitsbeauftragter

Externer Informationssicherheitsbeauftragter

Die Informationssicherheit ist ein zentrales Element des betrieblichen Risikomanagements. Es gilt, die wesentlichen Anforderungen an Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten zu gewährleisten. Mit der Stellung des Informationssicherheitsbeauftragten koordinieren wir zentral für Sie alle Fragen und Maßnahmen der Informationssicherheit in Ihrer Organisation. Im Rahmen der Compliance-Organisation unterstützen wir so bei der Einhaltung gesetzlicher Anforderungen und relevanter Vorschriften.

Unsere Leistung

  • Stellung des externen Informationssicherheitsbeauftragten für Organisationen und Konzerne
  • Beratung des Verantwortlichen, der Mitarbeitenden und anderer Stakeholder
  • Begleitung und Koordination der Maßnahmen zur Informationssicherheit
  • Unterstützung bei der Einhaltung gesetzlicher und normativer Vorgaben (ISO 27000-Reihe, IT-Grundschutz, TISAX, usw.)
  • Initiierung und Führen des Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS)
  • Erstellung von IT-Sicherheits- und IT-Notfallkonzepten
  • Regelmäßige Kontrolle und Prüfung der Sicherheitsvorgaben
  • Penetrationstests zur Prüfung der Netzwerk- und Systemsicherheit
  • Untersuchung von Informationssicherheitsvorfällen

Ihr Nutzen

  • Einhaltung und Überprüfung gesetzlicher und normativer Anforderungen
  • Pragmatische und wirksame Beratung beim Aufbau Ihres Informationssicherheits-Managementsystems
  • Gewährleistung der Vertretungsfähigkeit
  • Persönlicher Ansprechpartner für alle Mitarbeitenden der Organisation
  • Kostenoptimierung dank individueller Bedarfsermittlung

Zielgruppe

  • Organisationen im deutschsprachigen Raum
  • Organisationen mit erhöhtem Beratungsbedarf

Randbedingungen

  • Vor oder bei Übernahme des Mandates ist eine initiale Bestandsaufnahme notwendig

Teilnehmer Allianz für Cyber-Sicherheit

Althammer & Kill ist Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit und im stetigen Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen und Institutionen zu Themen wie Angriffsvektoren, geeigneten Schutzmaßnahmen, Tipps zum Sicherheitsmanagement, Vorfallsbehandlung u. v. m.

Sie haben Fragen zu unserem Angebot? Bitte hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und wir melden uns kurzfristig bei Ihnen. Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie hier.