Unsere Weihnachtsaktion: Althammer & Kill unterstützt Kindergärten und Schulen

Datenschutz

„Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ – Albert Einstein

D
ieser Satz ist sicherlich richtig und doch relativ. So lehrt uns die Vergangenheit: Mit Fantasie und Neugierde werden Grenzen getestet, überschritten und immer wieder altes Wissen in Frage gestellt und neues Wissen gewonnen.
Sogar bei der Umsetzung der Datenschutznormen ist neben Wissen an einigen Stellen durchaus noch Fantasie erforderlich. Mit unserer diesjährigen Weihnachtsaktion wollen wir Wissen rund um die Themen Datenschutz und IT-Sicherheit spenden und somit Fantasie und Neugierde anregen.

Unser Know-how möchten wir mit dieser Weihnachtsaktion direkt oder indirekt unentgeltlich an Kinder weitergeben. Hierfür haben wir für 2020 ein begrenztes Stundenkontingent unserer Mitarbeiter für folgende Veranstaltungsrahmen eingeplant:

– Infoabende in Kindergärten für Erzieherinnen, Erzieher und Eltern
– Fortbildungen in Schulen für Lehrerinnen und Lehrer
– Mini-Workshops mit Schulklassen

Dieses Angebot richtet sich nicht direkt an unsere Kunden, sondern an interessierte Mitarbeitende der Einrichtungen und Unternehmen. Wer als Mitarbeitender im familiären Umfeld Berührungspunkte zu Kindergärten und Schulen hat, ist herzlich eingeladen, sich bei dieser Weihnachtsaktion zu bewerben.

Sie interessieren sich für die Althammer & Kill Weihnachtsaktion? Dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Bitte hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und wir melden uns kurzfristig bei Ihnen (Anmeldefrist endet am 31.01.2020). Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie hier.

Zurück