Online-Seminar

Hackerangriffe - So schützen Sie Ihre Organisation!

Maximilian Klose
Referent: Maximilian Klose
Berater für Cloud- & Cyber-Security

 

„Hier nochmal die Datei, die du von mir wolltest“ – Auf den Link geklickt und schon ist alles weg.

Systeme werden immer sicherer und dennoch sind erfolgreiche Hackerangriffe an der Tagesordnung. Wie passt das zusammen? Häufig sitzt das Problem hierbei vor dem Computer, denn Menschen können zwar ein effektiver Schutz gegen Angriffe sein, sie aber genauso gut auslösen. Cybersecurity im Zeitalter von Cloud und Co. bedeutet vor allem, dass ein Bewusstsein bei Mitarbeitenden geschaffen werden muss.

Im Seminar lernen Sie:

 

  • Wie Sie sich und Ihr Unternehmen schützen,
  • Wie Sie Angriffe erkennen,
  • Wie einfach es ist, eine Phishing-Kampagne durchzuführen: Live-Hacking!
0,5 Tage
Dauer
17.05.2022
Termin
09:00–12:30 Uhr
Zeit
250,– €
Kosten zzgl. MwSt.

Seminarinhalte

Was ist Phishing?

Social Engineering, Digitales phishen, Phishing for information

Welche Formen gibt es?

Spear Phishing, Mass-Mailing

Was ist Security Awareness?

Achtsamkeit, Fehlerkultur, Geschulte Mitarbeitende

Warum betrifft es mich und wie kann ich meine Daten auch privat besser absichern?

Auch Privatpersonen werden Ziele, Private Sicherheitsmaßnahmen

„Live-Phishing“

Wie funktioniert Phishing? Wie lange dauert es, bis ein Account übernommen werden kann? Welche Folgen gibt es?

Seminarinformationen

Eine Einführung in die Hintergründe von Phishing, die Gedankenwelt eines Hackers und wie sie sich besser schützen können.

Dieses Seminar ist ohne Vorkenntnisse für alle Interessierten geeignet

 

Seminarunterlagen in digitaler Form Teilnahmebescheinigung

Ihre organisatorische Ansprechpartnerin

Nina Hoffmann
Nina Hoffmann
Tel. +49 511 33 06 03-0

Melden Sie sich an.

Die Anmeldungen werden in der zeitlichen Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Teilnahmebedingungen Seminare und Datenschutzerklärung.

expand_more
LinkedIn
Xing
Website
Newsletter
Kollegen/in
Mitarbeitende von Althammer & Kill
zurücksetzen